A-6421 Rietz, Mitterweg 30
T +43 664 4209685
F +43 5262 67545
E egger.st@tirol.com
I www.eggerst.at

 
 
 
 
Heizen mit System macht Sinn und schont die Umwelt!
 
 

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag 08-12 Uhr und 13-18 Uhr Samstag 08-12 Uhr

 
 

Holzheizung

Die klassische Holzheizung mit Scheitholz wird vor allem im ländlichen Bereich eingesetzt, wo der Brennstoff in der Nähe (oder beim Betreiber selbst) vorhanden ist. Scheitholz gehört zu den kostengünstigsten Brennstoffen.

 

Ein moderner Holzvergaserkessel gewährleistet eine hohe Energieausnutzung und damit weniger Brennstoffverbrauch, sowie eine saubere Verbrennung mit sehr geringen Emissionen.

Vorteile einer Holzheizung:

 

  • CO2-neutral
  • Bei richtiger Verwendung relativ schadstoffarm
  • Niedrige Betriebskosten
  • Meist gute Förderungen möglich

 

Mit Holz nutzen Sie einen heimischen, erneuerbaren und umweltfreundlichen Brennstoff. Holz ist ein nachwachsender und damit jederzeit verfügbarer Energieträger.

Für den zeitgemäßen Betrieb eines Holzkessels ist ein ausreichend großer Pufferspeicher unerlässlich. Dabei wird ganz einfach überschüssige Wärme, die bei der Verbrennung entsteht, in Form von heißem Heizungswasser bis zu zwei Tage gespeichert.

Das heißt für Sie - morgens schon angenehme Wärme ohne nächtliches Nachlegen oder Anheizen.

Wer seine Holzheizung mit einer Solaranlage oder einer Brauchwasser-Wärmepumpe kombiniert, braucht im Sommer für die Warmwasserbereitung den Heizkessel nicht einheizen.